Pferderecht

Das Pferderecht regelt die Rechtsfragen Rund um das Pferd.

Dieses Rechtsgebiet ist gekennzeichnet durch das Zusammentreffen zahlreicher Rechtsgebiete, da es kein einheitliches Gesetz gibt, indem die Rechtsfragen umfassend geregelt wären. Zudem treffen die Interessen unterschiedlicher Personen aus verschiedenen Rechtskreisen aufeinander, die häufig parallel mehrere Rechtsgebiete umfassen. Gleichzeitig erfordert dieses Rechtsgebiet umfassende Kenntnisse über Pferde und Reitsport.

 

Leistungen in diesem Bereich

 

  • Beratung beim Abschluss von Kaufverträgen
  • Gewährleistungsrechte nach Pferde,- und Ausrüstungskauf (Sattel, Pferdehänger, u. a.)
  • Rechtsfragen zum Einstellvertrag
  • Wechselseitige Ansprüche bei Verträgen mit Bereiter, Sattler, Schmied, Reitanlagenbetreiber, Reitbeteiligung, Tierarzt, Transporteur u. a.
  • Schadenersatz,- und Schmerzensgeldansprüche nach Reitunfall
  • Schadenabwicklung nach Verkehrsunfällen mit Pferden

 

 

Sie haben Fragen oder wollen zu diesem Bereich einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 6196 - 77 54 99 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.